Bonsai Überwintern

Freiland Bonsai:

Um einen Freiland - Bonsai zu überwinter gibt es mehrere Möglichkeiten.

  1. Den Bonsai aus der Schale nehmen und im Garten eingraben. Oberfläche mit Streu, Zweigen o.Ä. abdecken um die Pflanze vor Kälte zu schützen.
  2. Auf dem Balkon in eine Kiste die an der Unterseite eine Öffnung hat. Mit Mulch oder Streu rundherum befüllen und den Bonsai mitten rein setzen.
  3. Im Gewächshaus mit niedriger Luftfeuchte.

 

Zimmer - Bonsai:

  • Wenn die Nächte unter 12 Grad fallen, sollte der Zimmer Bonsai ins Haus geholt werden
  • Weniger Düngen
  • Nicht über einer Heizung platzieren
  • Bei geringer Luftfeuchte regelmäßig mit Wasser besprühen
  • Bei zu viel Blattverlust, sollte eine Pflanzenbeleuchtung installiert werden.
Freiland Bonsai: Um einen Freiland - Bonsai zu überwinter gibt es mehrere Möglichkeiten. Den Bonsai aus der Schale nehmen und im Garten eingraben. Oberfläche mit Streu, Zweigen o.Ä.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bonsai Überwintern

Freiland Bonsai:

Um einen Freiland - Bonsai zu überwinter gibt es mehrere Möglichkeiten.

  1. Den Bonsai aus der Schale nehmen und im Garten eingraben. Oberfläche mit Streu, Zweigen o.Ä. abdecken um die Pflanze vor Kälte zu schützen.
  2. Auf dem Balkon in eine Kiste die an der Unterseite eine Öffnung hat. Mit Mulch oder Streu rundherum befüllen und den Bonsai mitten rein setzen.
  3. Im Gewächshaus mit niedriger Luftfeuchte.

 

Zimmer - Bonsai:

  • Wenn die Nächte unter 12 Grad fallen, sollte der Zimmer Bonsai ins Haus geholt werden
  • Weniger Düngen
  • Nicht über einer Heizung platzieren
  • Bei geringer Luftfeuchte regelmäßig mit Wasser besprühen
  • Bei zu viel Blattverlust, sollte eine Pflanzenbeleuchtung installiert werden.
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen